Evolution bei Wirbeltieren – eine Exkursion ins Vivarium

von Eva Schlösser

Zum Abschluss der Schullaufbahn im Fach Biologie traf sich der Bio-Grundkurs (Q4) im Vivarium, um all das in der Qualifikationsphase erlernte Fachwissen in der Praxis anzuschauen und zu vertiefen. Homologie, Analogie, Konvergenz, Radiation, Adaptation, ökologische Nische, K-und r-Strategen und viele Aspekte mehr kamen bei dem Rundgang zur Sprache. Wie immer führte Frank Velte von der Zooschule gekonnt und mit Humor durch die Wirbeltierklassen.

Ein wirklich gelungener Abschluss!   Eva Schlösser (Kursleiterin)

Zurück