Die Eleonorenschule ist Umweltschule

Preisverleihung am 26.12.2017 in Frankfurt

Zur Rezertifizierung konnten wir unsere Aktivitäten einem breiten Publikum vorstellen und selbst viele Ideen sammeln, da viele der inzwischen 100 hessischen Umweltschulen ebenfalls ausstellten.

Projektwoche 2017 - Wissenschaftliches Arbeiten mit Daphnien und Asseln

Im Zuge der Projektwoche 2017 bearbeiteten die Projektteilnehmerinnen "Wissenschaftliches Arbeiten" die Fragestellung, ob es im Schulgarten auch Krebse gibt. Diese - Daphnien und Asseln - wurden beobachtet und mittels Versuchen studiert. Die Ergebisse wurden so aufbereitet, dass die Schulgemeinde über einfache Versuche im Schulgarten diese Tiere selbst kennenlernen oder sich über einen Film, der mit mikroskopischen Aufnahmen selbst gedreht wurde, über Daphnien und Asseln informieren kann.

Versuchsergebnis Asseln:

Versuchsergebnis Daphnien: Es befinden sich alle Daphnien im dunklen Streifen:

 

Tag der Nachhaltigkeit 2016

Die Eleonorenschule präsentiert sich am "Tag der Nachhaltigkeit 2016" interessierten Lehrerinnen und Lehrer anderer Schulen, Schülerinnen und Schülern. Mit dabei sind die Foodsharer und der Imker Herr Fuchs.