Arbeitsräume

Den Schülern und Schülerinnen stehen 10 PC-Arbeitsplätze mit Internetzugang zur Verfügung. Der Zugang erfolgt über das individuelle Passwort.

Daneben gibt es 36 Arbeitsplätze sowie 18 Schränke, die man mieten kann, um Persönliches einzuschließen, und Leseecken zum Schmöckern.

Ein PC steht zur umfangreichen Recherche zur Verfügung. Die dort gespeicherte Anzahl der Suchbegriffe ist umfangreicher als die im Online-Katalog verzeichneten. Auch hierfür gilt, dass noch nicht alle Bücher inventarisiert sind. Ein Blick in die Regale lohnt sich deshalb immer.

 

Öffnungszeiten: s. Aushang

 

Wenn Schüler/innen eine Aufsicht übernehmen möchten, können sie sich an Frau J. Müller wenden.

 

Außerdem gibt es eine Ausstellung herausragender Grafik  (von Cranach bis Leo Leonhardt)!