MINT-freundliche Schule - Ehrung 2015

Am  Mittwoch, den 14.10.2015 wurde die Eleonorenschule in Dreieich erneut für ihr Engagement im MINT-Bereich als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet.

 

Die Ehrung der Schule in Hessen steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK). Die Auszeichnung wurde von Ministerialrat Klaus Beier (Kultusministerium Hessen), Herrn Thomas Sattelberger (Initiative MINT Zukunft schaffen) und Dr. Thomas Schneidermeier (Zentrum für Chemie) verliehen.

Foto (c) Jens Braune del Angel
 

Auf dem Foto sind  von links nach rechts zu sehen:

Thomas Sattelberger (Vorsitzender der BDA/BDI-Initiative „MINT Zukunft schaffen“), Herr Winter, Frau Schmitt-Vogt, Klaus Beier (Ministerialrat), Herr Krell und Dr. Thomas Schneidermeier

Kammerkonzert

Am Mittwoch, dem 11. November 2015, lädt die Fachschaft Musik zu einem herbstlichen Kammerkonzert in den Musiksaal der Eleonorenschule ein. Ab 19.00 Uhr präsentieren unsere Oberstufenschülerinnen und –schüler in unterschiedlichen kammermusikalischen Formationen Kostproben ihres Könnens. Alle Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde der Eleonorenschule sind herzlich eingeladen, den herbstlichen Klängen zu lauschen!

Alice Hentzen (Fachsprecherin Musik)

 

Vorbildliche Berufs- und Studienorientierung

Die Eleonorenschule wurde als einziges Gymnasium in Hessen am 29.09.2015 in Frankfurt mit dem Gütesiegel für Studien- und Berufsorientierung ausgezeichnet.

Tigerenten-Club

Die Klassen 6a und 6c der Eleonorenschule waren am Dienstag, dem 22. September 2015, zu Gast im Tigerenten Club.

Die Show wird an folgenden Tagen im Fernsehen übertragen:

Sonntag, 18. Oktober 2015  um  7:35 Uhr im Ersten

Samstag, 24. Oktober 2015  um 10:45 Uhr  auf KI.KA

Sonntag, 25. Oktober 2015  um 6:00 Uhr auf RBB

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren